Psoriasis – wissen, womit Sie es zu tun haben

Was Sie von Ihrer Psoriasis-Therapie erwarten können

Psoriasis kann viele verschiedene Bereiche Ihres Lebens beeinflussen, und es ist nur menschlich, sich zu wünschen, sie für immer verschwinden lassen zu können. Leider gibt es noch immer keine Heilung für Psoriasis, und keine Therapie kann sie für immer verbannen.
Wenn Sie die Erkrankung entwickeln, können Sie annehmen, dass sie für den Rest Ihres Lebens immer wieder kommt und geht. Die Zeitdauer zwischen einzelnen Schüben variiert jedoch von Patient zu Patient. Bei manchen können Plaques für Wochen, Monate oder gar Jahre verschwinden. Andere werden immer verbleibende Läsionen haben.

Einfluss der Psoriasis auf Ihre Lebensqualität

Forschungsarbeiten zeigen, dass sich Patienten während eines akuten Psoriasis-Schubs unglücklich fühlen und manchmal, ohne sich dessen bewusst zu sein, verschiedene Aktivitäten meiden, wie etwa den Besuch von Fitnessstudio oder Schwimmbad, Geschlechtsverkehr, das Tragen von freizügiger Kleidung und die Teilnahme an gesellschaftlichen Veranstaltungen.

Ihre Therapie ist weniger effektiv, wenn Sie die Anweisungen nicht ganz genau befolgen.


Manche Patienten mit Psoriasis sagen auch, sie würden sich wegen ihrer Erkrankung schämen, unglücklich, deprimiert oder verlegen fühlen, und diese Gefühle können das Leben beschwerlicher erscheinen lassen. Mit anderen Worten - Psoriasis kann einen beträchtlichen Einfluss auf Ihre Lebensqualität haben und darauf, wie Sie sich fühlen.

Befolgen Sie die Therapieanweisungen

Eine Möglichkeit, den Einfluss der Psoriasis zu reduzieren, ist die korrekte Anwendung der geeigneten Therapie. Das mag selbstverständlich klingen, aber Forscher haben festgestellt, dass viele Patienten, denen eine Psoriasis-Therapie verschrieben wurde, diese nicht so anwenden, wie sie sollen.
Ihre Therapie ist weniger effektiv, wenn Sie die Anweisungen nicht befolgen. Nehmen Sie sich also ein wenig Zeit, um zu verstehen, wie sie verwendet wird, wie sie funktioniert und wie schnell Sie damit rechnen können, dass sie einen Nutzen zeigt. Das wird Ihnen ermöglichen, ein sachkundigeres Gespräch mit Ihrem Arzt zu führen und Ihnen beiden helfen, Ihre Psoriasis sowie die Wirksamkeit der Therapie zu überwachen, die er Ihnen verordnet hat.

Strategien für den Umgang mit der Krankheit finden

Auch wenn Sie Ihr Bestes geben, um Ihre Therapie zu befolgen, reicht das möglicherweise nicht immer, um alle Auswirkungen Ihrer Psoriasis abzudecken.
Hier auf QualityCare™ finden Sie Ratschläge, wie Sie besser auch mit den sozialen und psychologischen Folgen des Lebens mit Psoriasis fertig werden.
Suchen Sie in der Bibliothek nach Artikeln über die Themen, die Sie betreffen.

Wollen Sie mehr lesen?